Weltstadtmusik  – Drei Konzerte im Garten

 
AN ERMINING

(Tanz-)lieder in bretonischer
und französischer Sprache

17. Juni 2018, 16:30
Im ständigen Austausch mit Musikern aus der Bretagne und der internationalen Folkszene sowie auf zahlreichen Konzertreisen sammelt die Gruppe seit vier Jahrzehnten zahlreiche musikalische Eindrücke. Diese verarbeiten die Musiker zu der ihr eigenen Mischung aus traditionellen Elementen und Eigenkompositionen. Zur Trio-Besetzung gehören Barbara Gerdes, Andreas Derow und Hans Martin Derow.

 


DUO CASSARD

Der Sound der neuen deutschen Folkwelt

1. Juli 2018, 16:30

Durch Christoph Pelgen und Johannes Mayr verbinden sich Elemente keltischer Musik mit orientalischen Klängen und Balkan-Rhythmen. Sakrale Stimmungen verschmelzen mit verschiedensprachigen Liedtexten und dem Klangbild archaischer Instrumente. Dabei ist der Sound des Duos bei aller Vielfalt primär von ihrer Begeisterung für die Musik und einer unverkennbaren persönlichen Handschrift geprägt.

 

 
TRIAS

Dänisch/nordischer Instrumentalfolk neu interpretiert

5. August 2018, 16:30
Basierend auf der traditionellen dänischen und nordischen Musik arbeitet Trias hauptsächlich mit eigenen neuen Kompositionen. Die Songs überzeugen mit leichtfüßigen Genre- und Tempowechseln. Ihre Musik könnte als ein kleines neugeborenes Genre beschrieben werden. Die vier jungen Akteure der Band gehören zu den Besten der neuen Generation dänischer Folkmusiker.

 

 

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Forum der Stadthalle Gütersloh statt.

 
Mehr zu den Konzerten aus den Jahren 20172016 und 2015


Impressum | Cookie Policy
© Siedenhans & Simon GmbH